Telefonanlagen: Appliance vor Ort, VM Lösungen, Cloudtelefonie

Als Starface Partner bieten wir Ihnen auch im Bereich Telekommunikation eine flexible Lösung für den Bereich Telefonie, die sich perfekt an Ihre internen Herausforderungen anpasst: unsere Telefonanlagen.

Neben der vollen Flexibilität die Anlage als Hardware vor Ort, virtualisierte Lösung auf ihrer vorhandenen Server Infrastruktur oder auf einer komplett digitalen Cloudlösung zu betreiben, können wir Ihnen auch beim Funktionsumfang jeglichen Komfort bieten. Ihre Mitarbeiter können die Vorteile in der täglichen Arbeit dabei sowohl direkt am PC, über den Client für iOS oder Android Geräte, oder auch das gewohnte Tischtelefon auf dem Schreibtisch nutzen. Selbstverständlich sind auch Home-Office Lösungen voll integriert und stellen kein Problem dar. Auch bei der Nutzung aus der Privatwohnung bleiben dabei sämtliche Funktionen wie Statusabfragen, Anrufergruppen, etc. erhalten und ihre Mitarbeiter sind erreichbar als wenn sie sich im Betrieb befinden.

Kontaktieren Sie uns gerne für ein unverbindliches Erstgespräch und lassen Sie sich von den Vorteilen unserer Telefonanlagen überzeugen.

  • Als Hardware vor Ort, VM-Edition oder Cloud-Lösung

  • Förderfähig

  • Über 150 Business-Funktionen für jede Situation

  • Mobile Integration

  • Modular erweiterbar

  • Klar kalkulierbare Kosten

  • Breite Auswahl an Endgeräten

  • Schnittstellenanbindung an bestehende Systeme

  • Flexibel skalierbar

Business-Kommunikation

so einfach wie möglich.

Business Funktionen

Icon Call Manager von STARFACE

Call Manager

Einfaches Handling von Anrufen per Drag & Drop

Icon Ruflisten von STARFACE

Ruflisten

Bequeme Verwaltung von Anruf-, Faxlisten und Voicemail-Aufzeichnungen.

Icon Adressbuch von STARFACE

Adressbuch

Verwenden Sie das STARFACE- oder System-Adressbuch, um neue Kontakte anzulegen.

Icon Telefonkonferenz spontan von STARFACE

Telko spontan

Während des Calls Teilnehmer zu einer Konferenz hinzufügen.

Icon Telefonkonferenz managed von STARFACE

Telko managed

Einladen, planen und währenddessen moderieren.

Icon Benachrichtigung von STARFACE

Benachrichtigungen

E-Mail-Benachrichtigung über verpasste Anrufe, Faxsendeberichte, …

Icon Umleitungsszenarien von STARFACE

Umleitungsszenarien

Diverse Szenarien für verschiedene Benutzergruppen.

Icon Parallelruf von STARFACE

Parallelruf

Lassen Sie mehrere Geräte gleichzeitig klingeln.

Icon Voicemail von STARFACE

Voicemail

Über alle Devices haben Sie Zugriff auf die Voicemailbox.

Icon Chefsekretärinnen Modul von STARFACE

Chefsekretärinnen Modul

Individuelle Anpassungsregel für Umleitungen.

Icon iFMC von STARFACE

iFMC

Externe Endgeräte in die Telefonanlage integrieren (z.B. Smartphone).

Icon Call to go von STARFACE

Call to go

Nahtlos während eines Gesprächs den Call auf ein anderes Gerät übergeben.

Icon LDAP-Anbindung von STARFACE

LDAP-Anbindung

Keine doppelten Datensätze dank Anbindung an unternehmensweite Adressdatenbanken.

Icon Massenimport von STARFACE

Massenimport

Upload von Benutzerkonten via Datei statt händischer Benutzerkontenerstellung möglich.

Icon Automatisches Blacklisting von STARFACE

Automatisches Blacklisting

Spamcalls mit auffälligen IP-Adressen werden direkt an die Administration gemeldet.

Icon RAID Betrieb von STARFACE

RAID Betrieb

System läuft auf mehreren Festplatten und überwacht sich selbst.

Icon Microsoft Teams von STARFACE

Microsoft Teams

Anbindung an Microsoft Teams.

Icon Besetztlampenfeld von STARFACE

Besetztlampenfeld

Präsenzanzeige in Echtzeit.

Icon Fehlt Ihnen etwas? von STARFACE

Fehlt Ihnen etwas?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

UCC-Client

die Softphone-Lösung für Sie

Der UCC-Client

Der STARFACE UCC Client (für Windows und Mac) ist die Desktop Benutzeroberfläche für die STARFACE VoIP Telefonanlagen. Per Drag and Drop, lassen sich alle Funktionen ganz bequem und beliebig anordnen. Bündeln Sie sämtliche Kommunikationskanäle auf Ihrem Desktop und machen ihn zur innovativen Zentrale Ihrer Bürokommunikation.

Seien Sie Geräteunabhängig! Da die Telefonie über das Internet läuft, ist kein klassisches Tischtelefon mehr nötig. Sie entscheiden selbst, ob Sie mit einem Headset oder einem klassischen Telefon telefonieren möchten. Sie könnten sogar über die Lautsprecher Ihres Laptops telefonieren.

STARFACE Dashboard mit vielen Funktionen
Funktionstasten von STARFACE

Funktionstasten

Die Besetzlampen- oder Präsenz Status Funktion informiert Sie schnell und einfach anhand eines Farbcodes, ob der gewünschte Gesprächspartner telefonisch erreichbar ist (grün), gerade einen Anruf erhält (gelb) oder sich bereits in einem Gespräch befindet (rot).

Call-Manager

Der Call Manager ist das zentrale Steuerelement für alle Anrufe. Um einen Anruf per Drag zu initiieren, ziehen Sie die Taste des Kontaktes einfach in das Fenster des Call Managers. Ebenso einfach lassen sich Anrufe per Drag and Drop weiterleiten, umleiten, Telefonkonferenzen oder Aufnahmen lassen sich per Click starten.

Quick-Access-Bar

Mit der Quick-Access-Bar behalten Sie wichtige Informationen, wie z.B. Ihren Status oder aktivierte Umleitungen im Blick. Hier finden Sie auch die Buttons zum Öffnen und Schließen der Fenster. Über ein Eingabefeld können Sie zudem Telefonnummern eingeben oder mit Hilfe der eingebauten Suche Ihren gewünschten Gesprächspartner erreichen.

Features

Natürlich sind die gewohnten Features wie Voicemail, Adressbücher, Ruflisten, etc. wie in der Weboberfläche nutzbar.

STARFACE Chatfunktion mit Dateiübertragung

File Transfer

Um Ihrem Gesprächspartner eine Datei zukommen zu lassen, ziehen Sie diese einfach per Drag and Drop auf das Chatfeld, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Besetztlampenfeld.

Türüberwachung

Ob zur Türüberwachung oder um eine beliebige Webcam zu integrieren, mit der Doorline-Funktion haben Sie Ihren gewünschten Ort jederzeit im Blick.

STARFACE Videoüberwachung Tür

Bis zu 50 % Förderung

vom Förderprogramm „Digital Jetzt“

Förderung für Firmen von „Digital Jetzt“

Lassen Sie sich fördern: Digital Jetzt unterstützt die Förderung von Investitionen in digitale Technologien (i.d.R. Drittleistungen), insbesondere in Hard- und Software sowie die damit verbundenen Prozesse und Implementierungen. Förderberechtigt sind KMU mit einer Größe von 3-499 Mitarbeitern mit einem Betriebssitz oder einer Niederlassung in Deutschland. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Wünschen Sie eine Beratung? Kontaktieren Sie uns.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Thomas Frey
IT-Infrastruktur, Cloud-Computing

Michael Teschner Abteilungsleiter Systemtechnik