Das Programm „Digital Jetzt“ startet am 07. September 2020 und bietet finanzielle Zuschüsse für mittelständische Unternehmen, die in Soft- und Hardware oder in die Qualifikation ihrer Mitarbeiter investieren.

Das Programm unterstützt KMU und Handwerk bei der digitalen Transformation. Ziele sind unter anderem:

  • Mehr Investitionen mittelständischer Unternehmen in digitale Technologien sowie Qualifizierung und Know-how der Beschäftigten
  • Mehr branchenübergreifende Digitalisierungsprozesse bei KMU und Handwerk
  • Verbesserte digitale Geschäftsprozesse in Unternehmen
  • Mehr Chancen durch digitale Geschäftsmodelle
  • Stärkung der Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit von KMU
  • Befähigung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die Chancen der Digitalisierung zu erkennen und neue Investitionen in die Digitalisierung ihres Unternehmens anzustoßen
  • Höhere IT-Sicherheit in Unternehmen
  • Stärkung von Unternehmen in wirtschaftlich strukturschwachen Regionen

Möchten auch Sie eine Förderung erhalten? Hier erhalten Sie weitere Informationen.