Vom Praktikum zur Bachelorarbeit zum Beruf

Sönke Hohensee und Pasqual Ideus starteten bei MDSI mit einem Praktikum als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung im März 2021. Mittlerweile sind sie Softwareentwickler bei MDSI. Die beiden berichten von ihren bisherigen Erfahrungen:

„Im Rahmen unseres Informatikstudiums waren wir auf der Suche nach einem Praktikumsplatz. Hierbei kamen wird durch eine von der der Hochschule organisierte Unternehmensbörse mit der Firma MDSI IT Solutions in Kontakt. Bei dem ersten Gespräch kam gleich die Idee für ein gemeinsames Projekt in Kombination mit der Praxisphase auf. Somit stand einem Start der Praxisphase am 01.03.2021 nichts mehr im Wege.

Im Laufe der dreimonatigen Praxisphase konnten wir einen Einblick in die Entwicklung des R2-Systems gelangen und hier auch eigene kleinere Projekte verwirklichen.  Ein Beispiel hierfür bildet die Containerisierung des R2-Systems. Das R2-System ist eine Gruppe von Anwendungen rund um den Reedereibetrieb. Containerisierung ist kurzgesagt das Verpacken von Softwarecode in Pakete, welche alle erforderlichen Komponenten und andere Abhängigkeiten enthalten und in ihrem eigenen „Container“ isoliert sind. Hierfür haben wir uns in die jeweiligen Projekte eingearbeitet und die Erstellung der Container automatisiert und orchestriert.

Schlüsseltechnologien: Docker, CI/CD, Gitlab, Compose, Kubernetes

Hierbei gefiel uns sehr gut, dass uns von Anfang an großes Vertrauen gegenüber gebracht wurde und wir dadurch sehr selbstständig arbeiten konnten.

„Uns wurde von Anfang an großes Vertrauen entgegen gebracht
und wir konnten selbstständig arbeiten.“

Die Praxisphase hat uns so gut gefallen, dass wir uns beide für eine Bachelorarbeit bei MDSI entschieden haben. Hierbei kam uns die Firma auch gleich mit verschiedenen Themenvorschlägen entgegen und es konnte sich relativ schnell auf passende Themen geeinigt werden.  Ein Thema war hier der Entwurf einer neuen Kapazitätsberechnung für Fähren, wobei die Performance einer bestehenden Lösung verbessert werden sollte. Zusätzlich sollten die Einsatzmöglichkeiten, wie zum Beispiel die Kapazitäsberechnung von Flugzeugen, durch einen neuen Ansatz geschaffen werden.

Das andere Thema war die Entwicklung einer Updatefunktion für Mikrocontroller, hierbei wurde ein bestehendes Projekt um Updatefunktionalitäten erweitert. Die Bearbeitungszeit beider Themen belief sich auf jeweils 3 Monate.

Die freundliche und moderne Unternehmenskultur, die wir während unser Praxisphase und der Bachelorarbeit kennengelernt haben, sowie die spannenden und unterschiedlichen Projekte haben uns schlussendlich davon überzeugt, nach unserem abgeschlossenen Studium bei MDSI in das Berufsleben zu starten.“

Du möchtest auch ein Praktikum bei uns absolvieren? Dann bewirb dich jetzt.

Für weitere Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung. Schreib uns eine E-Mail oder rufe uns an.

Jetzt bewerben